skip to Main Content

„Fridays for Future wird den Lebensstil der Jugend ändern“

  • 21. August 2019

Der Umweltforscher Rainer Grießhammer erwartet, dass die Bewegung der streikenden Schülerinnen und Schüler massive politische und kulturelle Veränderungen bringen wird. Klimareporter°: Herr Grießhammer, Sie beobachten die Umweltszene seit über 40 Jahren. Was ist bei Fridays for Future anders als in…

Mehr lesen

Erneuerbare Vollversorgung schon 2030 möglich

  • 22. März 2019

Die Erneuerbaren erreichen mit dem geplanten Ausbau bis 2030 nur 55 Prozent im Strommix – das 65-Prozent-Ziel der Bundesregierung wird klar verfehlt, ergibt eine Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung. Das DIW plädiert sogar dafür, 100 Prozent Ökostrom für 2030…

Mehr lesen
Shutterstock_1299998701

Crowdinvesting-Plattformen im Test: WIWIN mit „sehr gut“ ausgezeichnet

  • 18. Februar 2019

WIWIN ist eine der führenden Crowdinvesting-Vermittlungsplattformen Deutschlands. Bei einer Untersuchung des Deutschen Kundeninstituts (DKI), das die Angebote von 27 Crowdinvesting-Plattformen unter die Lupe nahm, belegte die Online-Plattform für nachhaltiges Investieren gleich mehrfach vordere Plätze. WIWIN erhält Prädikat „sehr gut“ In…

Mehr lesen

Grünes Gewissen und Rendite? Passt!

  • 21. November 2018

Der Markt für nachhaltige Geldanlagen wächst stetig. 2017 betrug das Anlagevolumen in Deutschland laut Forum Nachhaltige Geldanlagen (FNG) 171 Milliarden Euro. Das entspricht einem Plus von neun Prozent gegenüber dem Vorjahr. Noch sind nachhaltige Assets hauptsächlich ein Betätigungsfeld für institutionelle…

Mehr lesen

Kleinster gemeinsamer Nenner

  • 17. Oktober 2018

„Eine vorgezogene Weihnachtsbescherung für die Autoindustrie“ nannte die Umweltschutzorganisation Naturschutzbund Deutschland (NABU) den Beschluss der EU-Umweltminister zu strengeren CO2-Standards für Neuwagen. Nach dreizehnstündigen Verhandlungen hatten sich die Verhandler in Luxemburg Anfang Oktober schließlich auf einen Kompromiss geeinigt: Zwischen 2020 und…

Mehr lesen

Klimaschutz: Jetzt gilt’s

  • 17. Oktober 2018

Anfang Oktober hat der UNO-Weltklimarat seinen Sonderbericht veröffentlicht. Die gute Nachricht: Wir könnten die Erderwärmung noch jetzt auf 1,5 Grad gegenüber vorindustriellem Niveau begrenzen. Die problematische: Alle Staaten müssten sofort gemeinsam handeln, um die Kohledioxidemissionen drastisch zu reduzieren. Die kommenden…

Mehr lesen

Was „Florence“ mit dem Klimawandel zu tun hat

  • 17. September 2018

Der Tropensturm "Florence" sorgt im Südosten der USA für extreme Regenfälle und Überschwemmungen. Sieben Menschen starben bereits, Hunderttausende sind ohne Strom. Erste Berechnungen von Klimaforschern zeigen, dass die menschengemachte Erderwärmung die Intensität, Regenmenge und Größe des Sturms beeinflusst. Bei dem…

Mehr lesen
Crowdinvesting

Den Klimaschutz selbst in die Hand nehmen

  • 19. Juni 2018

Dass der Umstieg auf erneuerbare Energien besser früher als später kommen sollte, ist mittlerweile wohl den meisten Menschen hierzulande bewusst. Noch vor einem Jahrzehnt galt Deutschland als Vorreiter in Sachen Klimaschutz. Doch seit geraumer Zeit stockt die Energiewende. Die Treibhausemissionen…

Mehr lesen

Fußball-WM: Russland die rote Karte zeigen?

  • 13. Juni 2018

Manuel Neuer und Thomas Müller auf einem Foto mit Putin – das könnte passieren, wenn wir Weltmeister werden. Was viele Fußballfans Gündogan und Özil übelgenommen haben, würden dann alle jubelnd begrüßen: ein Foto unserer Fußballer mit einem Autokraten. Wollen wir…

Mehr lesen
Back To Top