skip to Main Content

Eigenkapital

Das Eigenkapital ist der Unterschiedsbetrag von Vermögen und Schulden.

Details zum Eigenkapital

Es wird unbefristet zur Verfügung gestellt und stammt aus dem Unternehmen (Gewinne) bzw. aus dem Vermögen der Eigenkapitalgeber (z. B. der Unternehmer oder Aktionäre). Der Gegenbegriff zum Eigenkapital ist das Fremdkapital. Im Vergleich zu Fremdkapitalgebern partizipieren Eigenkapitalgeber an der Steigerung des Unternehmenswertes.

Back To Top