Emission

Als Emission (von lateinisch: emittere – aussenden) wird der Vorgang bezeichnet, durch den Wertpapiere auf dem Kapitalmarkt platziert werden. Die erstmalige Emission von Aktien an einer Börse wird auch als IPO (Initial Public Offering) bezeichnet. Vorrangiges Ziel einer Wertpapieremission ist die Beschaffung von Eigen- bzw. Fremdkapital.