Energieautarkie

Energieautarkie bezeichnet die Unabhängigkeit von externen Energielieferanten. Je nach Begriffsauslegung können Personen, Objekte (z. B. Häuser) oder auch ganze Regionen (z. B. Gemeinden, Länder) energieautark sein.