skip to Main Content

Vermittlungsvertrag

Der Vermittlungsvertrag ist Bestandteil der Zeichnung eines Kapitalmarktproduktes.

Details zum Vermittlungsvertrag

Für die Vermittlungstätigkeit der wiwin GmbH in Bezug auf Finanzinstrumente nach den entsprechenden Regelungen des Kreditwesengesetzes (KWG) hat das Finanzdienstleistungsinstitut Effecta GmbH, mit Sitz in Erding bei München, die Haftung übernommen. Die Effecta GmbH prüft als Finanzdienstleistungsinstitut unter anderem die Angemessenheit der Anlage in Bezug auf Ihr Erfahrungsprofil. Durch den Prüfprozess für die Vermittlung der Kapitalanlage von einem unabhängigen Dritten genügt wiwin den gesetzlichen Anforderungen. Als Finanzdienstleistungsinstitut unterliegt Effecta der Aufsicht der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin). Durch die Vermittlungstätigkeit des Finanzdienstleistungsinstituts Effecta entstehen Ihnen keine gesonderten Kosten oder Gebühren. Als Vermittler ist die wiwin GmbH weder Anbieter noch Emittentin der Wertpapiere und Vermögensanlagen.

Back To Top