skip to Main Content
Crowdinvesting und Schwarmfinanzierung unter www.wiwin.de

Mainz, 28.09.2016 – Die wiwin GmbH, Mainz, startet eine neue Online-Plattform für nachhaltige, ökologische Kapitalanlagen auf www.wiwin.de. Die wiwin GmbH ist nach einem Rebranding aus der juwi Invest GmbH entstanden, die bereits seit 2011 Kapitalanlagen im Bereich erneuerbare Energien erfolgreich vermittelt. Während das Unternehmen in der Vergangenheit exklusiv für einen der größten Projektentwickler für Solar- und Windenergie, die juwi-Gruppe, Kapitalanlagen vermittelt hat, bietet wiwin seine Vermittlungsleistungen unabhängig von Banken und Konzernen an und will mit verschiedenen Anbietern und Projektentwicklern kooperieren. Besonderheiten des Unternehmens sind die Vermittlung verschiedener Arten von Finanzinstrumenten (Wertpapiere, Vermögensanlagen etc.), die Referenz mehrerer Vollplatzierungen und die Möglichkeit, Finanzinstrumente sowohl online als auch offline zu vermitteln.

wiwin verfügt über eine breite Referenz: Das Unternehmen hat in der Vergangenheit als juwi Invest GmbH verschiedene Finanzinstrumente für rund 50 Mio. Euro an mehrere Tausend Anleger vermittelt: Wertpapiere, Vermögensanlagen und Anteile an Kommanditgesellschaften. Da die wiwin GmbH als vertraglich gebundener Vermittler unter Haftung des Finanzdienstleistungsinstituts Effecta GmbH, Erding, tätig ist, kann das Unternehmen auch künftig verschiedene Arten von Finanzinstrumenten vermitteln.

wiwin unterscheidet sich nicht nur in diesem Aspekt von vielen Crowdinvesting-Plattformen im Markt. Kapitalanlagen sollen künftig sowohl online als auch offline auf klassischem Vertriebsweg vermittelt werden, soweit rechtlich jeweils beide Vertriebswege zulässig sind.

„Das Rebranding des Unternehmens von juwi Invest in wiwin unterstreicht die Neuausrichtung des Geschäftsmodells,“ so Sven Moormann, Geschäftsführer von wiwin. „Wir haben unsere Online-Plattform zusammen mit IT-Partnern neu entwickelt.“ Die Online-Plattform erweitert den Service für Kapitalanleger, die Produkte nun vollständig online zeichnen und verwalten können. Auch die Identifizierung ist mittels Videochat online möglich. Zugleich ist beabsichtigt, Anlegern künftig eine größere Auswahl verschiedener Finanzinstrumente vor zustellen, wodurch Anleger ihr Kapital besser auf verschiedene Produkte streuen können. Der Online-Vertrieb soll bereits geringe Einstiegssummen ermöglichen.

Gesellschafter der wiwin GmbH ist der Unternehmer und Erneuerbare-Energien-Pionier Matthias Willenbacher, der auch über diese Vermittlungs-Plattform die Energiewende weiter voranbringen möchte.

Die Integration von Kapitalanlagen in Finanzierungskonzepte erweitert die Möglichkeiten für Projektentwickler und Genossenschaften, auch größere Projekte zu realisieren, da die eigene Kapitalbasis sinnvoll ergänzt werden kann (Mezzanine-Kapital). wiwin achtet bei den vermittelten Kapitalanlagen auf ein ausgewogenes Chancen-Risiko-Verhältnis für die an Kapitalanleger vermittelten Produkte. Über eine Kooperation mit der wiwi consult GmbH & Co. KG, Mainz, mit der auch ein erstes Kapitalmarktprodukt entwickelt wurde, kann Projektentwicklern und Energiegenossenschaften eine fachliche Beratung für Projekte erneuerbarer Energien angeboten werden.

Die wiwin GmbH startet ihren Vertrieb mit dem Produkt Zweibach Umweltzins. Die Mittel aus der Kapitalanlage werden im Rahmen einer neuen langfristigen Finanzierungsstruktur mittelbar für ein Portfolio aus Solar- und Windenergieanlagen verwendet. Dieses Portfolio besteht aus drei bereits in Betrieb befindlichen Windenergieanlagen und eine r großen Solarenergie-Freiflächenanlage. Die bisherige Finanzierungsstruktur bzw. die Zwischenfinanzierung soll nun abgelöst werden. Bei der Kapitalanlage handelt es sich um ein festverzinsliches Darlehen mit qualifiziertem Rangrücktritt, das als Schwarmfinanzierung über www.wiwin.de vermittelt wird.

Risikohinweis gemäß § 12 VermAnlG:
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Hinweis gemäß § 2 Abs. 10 des Kreditwesengesetzes (KWG):
Die wiwin GmbH ist ein vertraglich gebundener Vermittler im Sinne des § 2 Abs. 10 Kreditwesengesetz (KWG) und wird bei der Vermittlung von Finanzinstrumenten (Wertpapieren, Vermögens- und Kapitalanlagen etc.) gemäß §1 Abs. 1a Satz 2 Nr.1 KWG ausschließlich auf Rechnung und unter Haftung des Finanzdienstleistungsinstituts Effecta GmbH, Erding, tätig. Die wiwin GmbH ist bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) als gebundener Vermittler gemeldet und als solches im BaFin Register eingetragen.

Back To Top