Überspringen zu Hauptinhalt
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mindestanlage
ab 500 Euro
Verzinsung
4,25% p.a.
Tilgung
endfällig
Zinsen
jährliche Auszahlung

Solarkraft Deutschland

Ein Investment in dieses Projekt ist noch bis zum 09.12.2020 möglich.

Die Eckdaten:

  • Zinsen: 4,25% p.a.
  • jährliche Auszahlung der Zinsen, erstmalig am 31.12.2020
  • Laufzeit: bis 31.12.2027
  • Rückzahlung des Anlagebetrags endfällig am Laufzeitende
  • Investition ab 500 Euro
  • Investitionsbetrag muss durch 100 teilbar sein
  • Maximaler Investitionsbetrag: 25.000 Euro
  • Gesamtvolumen: 1.000.000 Euro

Liebe Anlegerinnen und Anleger,

wir freuen uns, Ihnen das Nachrangdarlehen „Solarkraft Deutschland“ anbieten zu können.

Investieren Sie mit uns in den Ausbau der Solarenergie in Deutschland und unterstützen Sie so aktiv die Energiewende!


Florian Genssler

Geschäftsführender Gesellschafter
der Münchner Solarkraftwerk und Verwaltungs GmbH



Florian Genssler ist seit 2009 in der Photovoltaikbranche tätig. Der Diplom-Wirtschaftsjurist hat sich in einem Photovoltaik-Unternehmen vom Projektplaner zum Vertriebsleiter entwickelt. 2011 hat Florian Genssler sich selbständig gemacht und im süddeutschen Raum Dienstleistungen in den Bereichen Vertrieb, Planung und Errichtung von Photovoltaikanlagen angeboten. Seit 2013 entwickelt Florian Genssler auch größere Photovoltaik-Projekte und setzt diese für Investoren um. Seit 2014 existiert die Münchner Solarkraft Unternehmensgruppe, mit der eigene Projekte entwickelt und betrieben werden. In drei Betreibergesellschaften betreibt die Unternehmensgruppe bereits mehrere Photovoltaikanlagen und plant, diesen Anlagenbestand deutlich auszubauen.

Hinweis: Dieses Angebot richtet sich nicht an Staatsbürger*innen der Vereinigten Staaten von Amerika.

An den Anfang scrollen