skip to Main Content

Mindestanlage
ab 500 Euro
Verzinsung
7,00% p.a.
Tilgung
endfällig
Zinsen
jährliche Auszahlung

VoltStorage

Die Eckdaten:

  • Zinsen: 7,00% p.a.
  • jährliche Auszahlung der Zinsen
  • Laufzeit: bis 31.12.2024
  • Rückzahlung der Anlagesumme am Laufzeitende
  • Mindestzeichnungssumme: ab 500 Euro
  • Stückelung: der angelegte Betrag muss durch 100 teilbar sein
  • maximale Zeichnungssumme: 25.000 Euro
  • Gesamtvolumen: 700.000 Euro
  • Frühzeichnerbonus: einmalig 1,50% des Anlagebetrags (bis zum 05.10.2019)

Die Münchner VoltStorage GmbH entwickelt und produziert Stromspeicher für Privathaushalte, um erneuerbare Energieformen (z.B. Solarenergie) zwischenzuspeichern und in sonnenarmen Zeiträumen nutzbar zu machen. VoltStorage setzt dabei auf die Vanadium-Redox-Flow (VRF) Speichertechnologie, die eine ökologische, sichere und langlebige Alternative zur bisher im Speichermarkt gängigen Lithium-Technologie darstellt. Damit geht VoltStorage bewusst neue Wege, um leistungsstarke und ressourcenschonende Alternativen in einem Schlüsselbereich der Energiewende zu schaffen — und so einen entscheidenden Beitrag zur stabilen Energieversorgung aus erneuerbaren Energien zu leisten.

Gegründet wurde das Unternehmen 2016 von Jakob Bitner, Michael Peither und Felix Kiefl. Zusammen mit einem 30-köpfigen internationalen Redox-Flow-, IT-, Elektronik- und Engineering-Team konnte bereits das erste VoltStorage All-in-One-Heimspeichersystem entwickelt und in Deutschland, Österreich und der Schweiz eingeführt werden. Die Inbetriebnahme der VRF-Speichersysteme bei Endkunden erfolgt seit dem 4. Quartal 2018. Die Serienproduktion wird seit Jahresbeginn durch einen Auftragsfertiger im Münchner Umland ausgeführt.

Hinweis: Dieses Angebot richtet sich nicht an Staatsbürger*innen der Vereinigten Staaten von Amerika.

Back To Top