skip to Main Content

Sie sind Projektinhaber im Bereich erneuerbare Energien? Sie haben ein nachhaltiges Startup gegründet oder haben dies noch vor? Sie wollen im gewerblichen Umfeld nachhaltig bauen oder die energetische Sanierung einer Immobilie finanzieren? Dann reichen Sie Ihr Projekt bei WIWIN ein!

WIWIN hat sich zur Aufgabe gemacht, ausschließlich nachhaltige Projekte zu fördern. Sofern Ihr Projekt einen nachhaltigen Charakter aufweist, kontaktieren Sie uns gerne mit aussagekräftigen Projektinformationen.

Grundsätzlich kann sich jeder bewerben, der Unterstützung bei der Finanzierung seines nachhaltigen Startups, Immobilienprojekts oder erneuerbare Energien Projekts benötigt. Bei der Auswahl der Projekte prüfen wir zum einen projektbezogene Merkmale. Eine erste Orientierung bietet Ihnen die Beantwortung folgender Fragen:

  • Wie nachhaltig ist die Projektidee?
  • Ist das Geschäftsmodell nachvollziehbar und ausgereift?
  • Gibt es einen fundierten Businessplan?
  • Gibt es einen aussagekräftigen Finanzplan?
  • Wie hoch ist der Kapitalbedarf?
  • Sind Referenzprojekte der Projektinhaber vorhanden?
  • Gibt es bereits einen konkreten Projekt-/Zeitplan?
  • Wie hoch ist das prognostizierte Erfolgspotenzial?

Daneben spielen auch persönliche Merkmale des Projektinhabers eine wichtige Rolle:

  • Verfügt der Projektinhaber bereits über Projekterfahrung bzw. Referenzen?
  • Wie setzt sich das Projektteam zusammen?
  • Was ist Ihre Motivation für die Umsetzung des Projekts?
  • Über welche fachlichen Kompetenzen verfügt der Projektinhaber (z.B. Ausbildung, Beruf, Erfahrung)?

Unser Team unterstützt Sie kompetent bei allen Fragen, die im Rahmen der Projektkonzeption oder des Projektauftritts aufkommen. Eine Begleitung durch WIWIN kann von der ersten Idee bis zur Vollzeichnung des Projektes erfolgen.

Häufige Fragen zum Thema Projekteinreichung finden Sie hier.

Back To Top