Überspringen zu Hauptinhalt

Unser Beitrag zu Ziel 7: Bezahlbare und saubere Energie.

Mit der Verabschiedung der Agenda 2030 der Vereinten Nationen (UN) wurde 2015 erstmals ein globaler Handlungs- und Orientierungsrahmen für nachhaltige Entwicklung geschaffen. Die Sustainable Development Goals (kurz: SDGs) setzen sich aus 17 Zielen in Wirtschaft, Umwelt und Gesellschaft zusammen. Übergeordnetes Ziel ist es, mithilfe dieser Leitlinien bis 2030 die…

Mehr lesen

Energiewende mit angezogener Bremse

Während erneuerbare Energien weltweit immer mehr Strom liefern, kommen beim Heizen und Kühlen und im Verkehr nach wie vor meist fossile Brennstoffe zum Einsatz. Laut dem jetzt vorgelegten Statusbericht zu erneuerbaren Energien liegt das an schwachen oder schwankenden Vorgaben der…

Mehr lesen

Erneuerbare Vollversorgung schon 2030 möglich

Die Erneuerbaren erreichen mit dem geplanten Ausbau bis 2030 nur 55 Prozent im Strommix – das 65-Prozent-Ziel der Bundesregierung wird klar verfehlt, ergibt eine Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung. Das DIW plädiert sogar dafür, 100 Prozent Ökostrom für 2030…

Mehr lesen

Fossile Energien: Irland sagt „Good bye!“

Als erstes Land der Welt wird Irland die staatlichen Förderungen für fossile Energien stoppen. Dies hat das Parlament in Dublin entschieden, nachdem die sogenannte Divestment-Kampagne stetig gewachsen war und breite Unterstützung auch durch die Bevölkerung erhielt. Auch viele Klimaschutzorganisationen und…

Mehr lesen
Repowering

Video: Wie werden Ertragsprognosen für Windparks erstellt?

"In Deutschland war es lange Zeit üblich, die bekannten Energieerträge von bestehenden Windkraftanlagen zu nutzen, um Ertragsprognosen für neue Windparks zu erstellen." Diese relativ einfache, kostengünstige und schnelle Methode war, wie Dr. Jörn Parplies von der wiwi consult berichtet, lange…

Mehr lesen
An den Anfang scrollen