Die Identifizierung Gemäß Geldwäschegesetz

Die Identifizierung gemäß Geldwäschegesetz

  • 27. April 2017

Wer über WIWIN bereits eine Kapitalanlage abgeschlossen hat, der weiß: Bevor die erste Zeichnung der Kapitalanlage vollständig ist, muss sich der Anleger anhand seines Personalausweises oder Reisepasses entweder in einer Postfiliale, per Video-Chat mit einem Post-Mitarbeiter oder in einem Kreditinstitut…

Mehr Lesen